Barrierefrei

Schildersystem Barrierefrei
Link » Link Details » Details Ausschreibungstext » Ausschreibungstext
Produkte
Produktdatenblätter
taktiles Türschild
taktiles Türschild
Pultschild
Pultschild
Anwendungsbeispiele
x
Name
Humboldt Universität Berlin

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Informaionstechnik Meng

weiter
x
Name
taktiles Türschild

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Beschreibung

Handlaufbeschriftung mit taktiler Informationsprägung
Handlaufschilder mit Pyramiden- und Brailleschrift sind haptisch wahrnehmbar und leiten Menschen mit Sehbehinderungen sicher ans Ziel. Die Schilder bestehen aus eloxiertem Aluminium und können jeder Handlaufform angepasst werden.

Beim Eloxalverfahren wird das Aluminium an der Oberfläche künstlich oxidiert. Es bildet sich eine offenporige nichtleitende Schicht, die, nach Einfärbung und Verdichtung, einen sehr guten Korrosionsschutz bietet.

• geeignet für Innen- und Außenbereiche
• Sonderzeichen z. B. Pfeile möglich
• schlagfest, bruchfest, kratzfest, abriebfest
• individuelle Texte/ Ziffern gemäß Kundenwunsch
  bestimmen die tatsächliche Schildgröße
• Beschriftung mit Braille- und /oder Pyramidenschrift
• Bei Handlaufbeschriftungen zur Anzeige von
  Stockwerken finden Brailleschrift, Pyramidenschrift
  und bei Gebäuden bis zu fünf Stockwerken auch die
  Punktanordnung wie auf einem Spielwürfel Verwendung.
• für flache und gebogene Handläufe Ø 30 – 60 mm
• geeignet zur Verklebung, Verschraubung oder Vernietung

Die Herstellung der taktilen Handlaufschilder erfolgt
gemäß. DIN 32976 "Blindenschrift – Anforderungen und Maße" und
DIN 32986 "Taktile Schriften und Beschriftungen – Anforderungen
an die Darstellung und Anbringung von Braille- und Profilschrift"



Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Kupferbergwerk Fischbach - barrierefreies touristisches Leitsystem

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Informationstechnik Meng

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Beschreibung

Handlaufbeschriftung mit taktiler Informationsprägung
Handlaufschilder mit Pyramiden- und Brailleschrift sind haptisch wahrnehmbar und leiten Menschen mit Sehbehinderungen sicher ans Ziel. Die Schilder bestehen aus eloxiertem Aluminium und können jeder Handlaufform angepasst werden.

Beim Eloxalverfahren wird das Aluminium an der Oberfläche künstlich oxidiert. Es bildet sich eine offenporige nichtleitende Schicht, die, nach Einfärbung und Verdichtung, einen sehr guten Korrosionsschutz bietet.

• geeignet für Innen- und Außenbereiche
• Sonderzeichen z. B. Pfeile möglich
• schlagfest, bruchfest, kratzfest, abriebfest
• individuelle Texte/ Ziffern gemäß Kundenwunsch
  bestimmen die tatsächliche Schildgröße
• Beschriftung mit Braille- und /oder Pyramidenschrift
• Bei Handlaufbeschriftungen zur Anzeige von
  Stockwerken finden Brailleschrift, Pyramidenschrift
  und bei Gebäuden bis zu fünf Stockwerken auch die
  Punktanordnung wie auf einem Spielwürfel Verwendung.
• für flache und gebogene Handläufe Ø 30 – 60 mm
• geeignet zur Verklebung, Verschraubung oder Vernietung

Die Herstellung der taktilen Handlaufschilder erfolgt
gemäß. DIN 32976 "Blindenschrift – Anforderungen und Maße" und
DIN 32986 "Taktile Schriften und Beschriftungen – Anforderungen
an die Darstellung und Anbringung von Braille- und Profilschrift".



Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Beschreibung

Handlaufbeschriftung mit taktiler Informationsprägung
Handlaufschilder mit Pyramiden- und Brailleschrift sind haptisch wahrnehmbar und leiten Menschen mit Sehbehinderungen sicher ans Ziel. Die Schilder bestehen aus eloxiertem Aluminium und können jeder Handlaufform angepasst werden.

Beim Eloxalverfahren wird das Aluminium an der Oberfläche künstlich oxidiert. Es bildet sich eine offenporige nichtleitende Schicht, die, nach Einfärbung und Verdichtung, einen sehr guten Korrosionsschutz bietet.

• geeignet für Innen- und Außenbereiche
• Sonderzeichen z. B. Pfeile möglich
• schlagfest, bruchfest, kratzfest, abriebfest
• individuelle Texte/ Ziffern gemäß Kundenwunsch
  bestimmen die tatsächliche Schildgröße
• Beschriftung mit Braille- und /oder Pyramidenschrift
• Bei Handlaufbeschriftungen zur Anzeige von
  Stockwerken finden Brailleschrift, Pyramidenschrift
  und bei Gebäuden bis zu fünf Stockwerken auch die
  Punktanordnung wie auf einem Spielwürfel Verwendung.
• für flache und gebogene Handläufe Ø 30 – 60 mm
• geeignet zur Verklebung, Verschraubung oder Vernietung

Die Herstellung der taktilen Handlaufschilder erfolgt
gemäß. DIN 32976 "Blindenschrift – Anforderungen und Maße" und
DIN 32986 "Taktile Schriften und Beschriftungen – Anforderungen
an die Darstellung und Anbringung von Braille- und Profilschrift".



Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Comenius Grundschule, Oranienburg

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Louis Volkmann

zurückweiter
x
Name
Universität Leipzig

Standort
Deutschland, Sachsen, Leipzig

Oberthema
Brailleschrift

zurückweiter
x
Name
Universität Leipzig

Standort
Deutschland, Sachsen, Leipzig

Oberthema
Brailleschrift

zurückweiter
x
Name
Sozialrathaus Nord, Frankfurt/Main

Schildersystem
quintessenz

Fotograf
Informationstechnik Meng

zurückweiter
x
Name
Tempelhof - historischer Flughafen

Schildersystem
Individualanfertigung

Fotograf
Informationstechnik Meng

zurückweiter
x
Name
Tempelhof - historischer Flughafen

zurückweiter
x
Name
Kupferbergwerk Fischbach - barrierefreies touristisches Leitsystem

Schildersystem
quintessenz

zurückweiter
x
Name
AVIB - Amt für Versorgung und Integration Bremen

zurückweiter
x
Name
AVIB - Amt für Versorgung und Integration Bremen

Schildersystem
quintessenz

zurückweiter
x
Name
AVIB - Amt für Versorgung und Integration Bremen

Schildersystem
quintessenz

zurückweiter
x
Name
RW 21, Bayreuth

zurückweiter
x
Name
Türschild quintessenz QTE1414 mit Braille- und Pyramidenschrift

Schildersystem
quintessenz

Oberthema
Barrierefreie Wegweisung

zurückweiter
x
Name
Türschild CTA - Philipps-Universität Marburg

Beschreibung

Türschild mit Aluflächen und taktiler Pyramiden- und Brailleschrift



zurückweiter
x
Name
Türschild, Raumname mit Braille- und Pyramidenschrift

Standort
Essen

Schildersystem
quintessenz

Beschreibung

QTE 1515 Türschilder der Chrestos Concept GmbH & Co. KG in Essen. Die Namen der Büroräume wurden in Braille- und Pyramidenschrift gesetzt und mit thematisch passenden Piktos illustriert.



Fotograf
Informationstechnik Meng

zurückweiter
x
Name
Türschild, Raumname in Braille- und Pyramidenschrift

Standort
Essen

Schildersystem
quintessenz

Beschreibung

QTE 1515 Türschilder der Chrestos Concept GmbH & Co. KG in Essen. Die Namen der Büroräume wurden in Braille- und Pyramidenschrift gesetzt und mit thematisch passenden Piktos illustriert.



Fotograf
Informationstechnik Meng

zurückweiter
x
Name
Türschild, Raumname mit Braille- und Pyramidenschrift

Standort
Essen

Schildersystem
qintessenz

Beschreibung

QTE 1515 Türschilder der Chrestos Concept GmbH & Co. KG in Essen. Die Namen der Büroräume wurden in Braille- und Pyramidenschrift gesetzt und mit thematisch passenden Piktos illustriert.



Fotograf
Informationstechnik Meng

zurückweiter
x
Name
barrierefreies Türschild rohr+fläche

Schildersystem
rohr+fläche

Fotograf
Informationstechnik Meng

zurückweiter
x
Name
Handlauf mit Edelstahlschild

Beschreibung

Handlaufbeschriftung mit taktiler Informationsprägung
Handlaufschilder mit Pyramiden- und Brailleschrift sind haptisch wahrnehmbar und leiten Menschen mit Sehbehinderungen sicher ans Ziel. Die Schilder bestehen aus eloxiertem Aluminium und können jeder Handlaufform angepasst werden.

Beim Eloxalverfahren wird das Aluminium an der Oberfläche künstlich oxidiert. Es bildet sich eine offenporige nichtleitende Schicht, die, nach Einfärbung und Verdichtung, einen sehr guten Korrosionsschutz bietet.

• geeignet für Innen- und Außenbereiche
• Sonderzeichen z. B. Pfeile möglich
• schlagfest, bruchfest, kratzfest, abriebfest
• individuelle Texte/ Ziffern gemäß Kundenwunsch
  bestimmen die tatsächliche Schildgröße
• Beschriftung mit Braille- und /oder Pyramidenschrift
• Bei Handlaufbeschriftungen zur Anzeige von
  Stockwerken finden Brailleschrift, Pyramidenschrift
  und bei Gebäuden bis zu fünf Stockwerken auch die
  Punktanordnung wie auf einem Spielwürfel Verwendung.
• für flache und gebogene Handläufe Ø 30 – 60 mm
• geeignet zur Verklebung, Verschraubung oder Vernietung

Die Herstellung der taktilen Handlaufschilder erfolgt
gemäß. DIN 32976 "Blindenschrift – Anforderungen und Maße" und
DIN 32986 "Taktile Schriften und Beschriftungen – Anforderungen
an die Darstellung und Anbringung von Braille- und Profilschrift".



Oberthema
Barrierefreie Wegweisung

zurückweiter
x
Name
Türschild quintessenz QTE1414 mit Braille- und Pyramidenschrift

Schildersystem
quintessenz

Oberthema
Barrierefreie Wegweisung

zurückweiter
x
Name
Handlauf mit Folienaufkleber

Beschreibung

Handlaufbeschriftung mit taktiler Informationsprägung
Handlaufschilder mit Pyramiden- und Brailleschrift sind haptisch wahrnehmbar und leiten Menschen mit Sehbehinderungen sicher ans Ziel. Die Schilder bestehen aus eloxiertem Aluminium und können jeder Handlaufform angepasst werden.

Beim Eloxalverfahren wird das Aluminium an der Oberfläche künstlich oxidiert. Es bildet sich eine offenporige nichtleitende Schicht, die, nach Einfärbung und Verdichtung, einen sehr guten Korrosionsschutz bietet.

• geeignet für Innen- und Außenbereiche
• Sonderzeichen z. B. Pfeile möglich
• schlagfest, bruchfest, kratzfest, abriebfest
• individuelle Texte/ Ziffern gemäß Kundenwunsch
  bestimmen die tatsächliche Schildgröße
• Beschriftung mit Braille- und /oder Pyramidenschrift
• Bei Handlaufbeschriftungen zur Anzeige von
  Stockwerken finden Brailleschrift, Pyramidenschrift
  und bei Gebäuden bis zu fünf Stockwerken auch die
  Punktanordnung wie auf einem Spielwürfel Verwendung.
• für flache und gebogene Handläufe Ø 30 – 60 mm
• geeignet zur Verklebung, Verschraubung oder Vernietung

Die Herstellung der taktilen Handlaufschilder erfolgt
gemäß. DIN 32976 "Blindenschrift – Anforderungen und Maße" und
DIN 32986 "Taktile Schriften und Beschriftungen – Anforderungen
an die Darstellung und Anbringung von Braille- und Profilschrift".



Oberthema
Barrierefreie Wegweisung

zurückweiter
x
Name
Handlauf aus Holz mit Folienaufkleber

Oberthema
Barrierefreie Wegweisung

zurückweiter
x
Name
Amtsgericht, Geldern

zurückweiter
x
Name
Amtsgericht, Geldern

zurückweiter
x
Name
Amtsgericht, Geldern

zurückweiter
x
Name
Amtsgericht, Geldern

zurückweiter
x
Name
Stadt Celle

Standort
Deutschland, Niedersachsen, Celle

zurückweiter
x
Name
Blind School, Chemnitz

Standort
Deutschland, Sachsen, Chemnitz

Oberthema
Brailleschrift

zurückweiter
x
Name
Blindenschule Chemnitz

Standort
Deutschland, Sachsen, Chemnitz

Oberthema
Brailleschrift

zurückweiter
x
Name
Blindenschule Chemnitz

Standort
Deutschland, Sachsen, Chemnitz

Oberthema
Brailleschrift

zurückweiter
x
Name
Blindenschule Chemnitz

Standort
Deutschland, Sachsen, Chemnitz

Oberthema
Brailleschrift

zurückweiter
x
Name
RW 21, Bayreuth

zurückweiter
x
Name
RW 21, Bayreuth

zurückweiter
x
Name
RW 21, Bayreuth

zurückweiter
x
Name
RW 21, Bayreuth

Beschreibung

Handlaufbeschriftung mit taktiler Informationsprägung
Handlaufschilder mit Pyramiden- und Brailleschrift sind haptisch wahrnehmbar und leiten Menschen mit Sehbehinderungen sicher ans Ziel. Die Schilder bestehen aus eloxiertem Aluminium und können jeder Handlaufform angepasst werden.

Beim Eloxalverfahren wird das Aluminium an der Oberfläche künstlich oxidiert. Es bildet sich eine offenporige nichtleitende Schicht, die, nach Einfärbung und Verdichtung, einen sehr guten Korrosionsschutz bietet.

• geeignet für Innen- und Außenbereiche
• Sonderzeichen z. B. Pfeile möglich
• schlagfest, bruchfest, kratzfest, abriebfest
• individuelle Texte/ Ziffern gemäß Kundenwunsch
  bestimmen die tatsächliche Schildgröße
• Beschriftung mit Braille- und /oder Pyramidenschrift
• Bei Handlaufbeschriftungen zur Anzeige von
  Stockwerken finden Brailleschrift, Pyramidenschrift
  und bei Gebäuden bis zu fünf Stockwerken auch die
  Punktanordnung wie auf einem Spielwürfel Verwendung.
• für flache und gebogene Handläufe Ø 30 – 60 mm
• geeignet zur Verklebung, Verschraubung oder Vernietung

Die Herstellung der taktilen Handlaufschilder erfolgt
gemäß. DIN 32976 "Blindenschrift – Anforderungen und Maße" und
DIN 32986 "Taktile Schriften und Beschriftungen – Anforderungen
an die Darstellung und Anbringung von Braille- und Profilschrift".



zurückweiter
x
Name
Türschild quintessenz QTE1414 mit Braille- und Pyramidenschrift

Schildersystem
quintessenz

Oberthema
Barrierefreie Wegweisung

zurückweiter
x
Name
Kupferbergwerk Fischbach - barrierefreies touristisches Leitsystem

Schildersystem
quintessenz

zurückweiter
x
Name
Kupferbergwerk Fischbach - barrierefreies touristisches Leitsystem

zurückweiter
x
Name
Universität Leipzig

Standort
Deutschland, Sachsen, Leipzig

Oberthema
Brailleschrift

zurückweiter
x
Name
Universität Leipzig

Standort
Deutschland, Sachsen, Leipzig

Oberthema
Brailleschrift

zurückweiter
x
Name
Universität Leipzig

Standort
Deutschland, Sachsen, Leipzig

Oberthema
Brailleschrift

zurück