BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann
BUGA Schwerin 1
© Jörn Lehmann

Idee und Konzept

Die Bundesgartenschau 2009 in Schwerin war eine besondere Ausstellung. Gleich drei Merkmale hoben sie aus der über 50-jährigen Geschichte der Bundesgartenschauen heraus: Im Mittelpunkt der vom 23. April 2009 bis zum 11. Oktober 2009 dauernden Exposition stand die historische Entwicklung der Gartenbaukunst vom 18. Jahrhundert bis heute. Damit war die Schweriner Ausstellung eine BundesGARTENschau im eigentlichen Wortsinn.Zum anderen war die BUGA in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns eine sehr kompakte Schau. Alle Ausstellungsareale waren rund um das Schweriner Schloss in unmittelbarer Nachbarschaft der Altstadt angeordnet. Kurze Wege waren also für die Bundesgartenschau des Jahres 2009 charakteristisch.Und außerdem lagen die Gärten der Schweriner Schau alle am Wasser und wandten damit die Landeshauptstadt dem Wasser zu. Da dies bis zur BUGA nur sehr partiell gegeben war, ist dieser Teil der Bundesgartenschau 2009 auch als Stadtentwicklungskonzept anzusehen.

Quelle: http://www.buga-2009.de/de/gartenschau/idee-und-konzept/index.html

Kunden-Feedback

"Aus Besucherbefragungen wurde unsere Entscheidung bes­tätigt, dass das Leitsystem von meng durch eine klare Besucherführung und anschauliche Informationen einen wichtigen Beitrag zum positiven Gesamteindruck der Gartenschau geleistet hat. Das von Ihnen entwickelte Design in der hervorragenden technischen Umsetzung hat sich dabei bewährt. ....Ausdrücklich möchten wir uns noch einmal für die äußerst angenehme, unkomplizierte und effektive Zusammenarbeit mit dem meng-Team bedanken. Nur durch deren Einsatzbereitschaft konnte das Leitsystem in der angespannten Phase vor Eröffnung der Bundesgartenschau in kurzer Zeit professionell realisiert werden."

Reinhard Henning, Prokurist und Technischer Leiter
BUGA Schwerin 2009 GmbH, 19061 Schwerin

11. Mai 2009

Referenz-Finder

Entdecken Sie Referenzprojekte aus Ihrer Branche oder Ihrer Region. Lassen Sie sich für Ihre Planungen inspirieren.

Login Passwort vergessen
Passwort zurücksetzen