Map marker icon
Finden Sie Ihren Objektberater
At icon
Schreiben Sie uns
Phone volume icon
Vereinbaren Sie einen Rückruf

Leit- und Orientierungssysteme - Digital Signage

Regenerative Energiequelle

Unsere Photovoltaikanlage erzeugt mehr als 40% des eigenen Strombedarfs

Bisherige Einsparungen unserer Solaranlage
Inbetriebnahme Frühjahr 2023

Ablesezeitpunkt 10-2023

15,27 Tonnen Kohle eingespart
2.057 Bäume  gepflanzt
37,68 Tonnen CO2-Reduzierung

Nachhaltigkeit als Geschäftsidee

Der Erfolg von meng basiert seit der Firmengründung 1988 auf dem damals innovativen und nachhaltigen Produkt-Konzept des ersten selbst zu beschriftenden Türschild-Systems. Mit dem Laserprinter wurde es Ende der 80er Jahre erstmals möglich Zeichen und Schriften in ansprechender Grafik kostengünstig zu Papier zu bringen. Zuvor beschriftete die Schilderbranche insbesondere Türschilder mit Gravurstreifen oder Siebdruck auf Einzelpaneelen.
Setzkasten mit Buchstabensortiment oder Beschriftungen mittels Dymo-Streifen waren etwas flexibler aber weder praktisch noch ästhetisch. Das rohr+fläche Türschildsystem zur grafischen Selbstbeschriftung durch die Nutzer, revolutionierte 1990 die Schilderwelt. Meng begründete den rasanten Geschäftserfolg auf dieser nachhaltigen Produktidee.

Mit dem rahmenlos gehaltenen Schildersystem quintessenz legte meng 10 Jahre später erneut den Grundstein für nachhaltige, kostengünstige Beschriftungen, die vom Nutzer auch in größeren Formaten selbst aktualisierbar sind. Für die rahmenlosen quintessenz Wechselmodule in den DIN-Formaten erhielt meng 2003 zahlreiche Innovationspreise und den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland. Seit mehr als 20 Jahren ist quintessenz mit seiner monolithischen Grundform, seiner Gestaltung und dem ressourcensparenden Einsatz von Materialien Vorbild in der Schilderbranche.

Nachhaltiger Materialeinsatz in der Produktion

Unsere Rohmaterialien kaufen wir bewusst und unter ständiger Prüfung auf bessere Aspekte der Nachhaltigkeit ein.

 

       

Verwendung von recyceltem Aluminium als Werkstoff
Aluminiumrecycling unserer Produktionsreststücke
Acryl- und Kunststoffrecycling unserer Produktionsreststücke
 Ausschließliche Verwendung von energiesparendem LED-Licht in unseren Leucht-Schildern
 Nadelfilz und Linoleum bei der Herstellung von Pinboards
 Holz als Material für naturbezogene Schilder einzig aus nachhaltigem Anbau und heimischer Eiche
 Priorisierung auf regionale Lieferketten
Miete von Putztüchern für Werkstatt und Maschinen incl. Reinigung, Abholung und Lieferung. Durch optimierte Waschprozesse verringert sich die Umweltbelastung um 85%. Zudem erfolgt die komplette Einsparung von Einmal-Papierhandtüchern.

 


"Engagement im Umweltschutz
und die Reduktion von Umweltbelastungen
durch einen schonenden und effizienten Einsatz
von
Energie und Material ist Teil unserer
Unternehmensphilosophie."

Rainer Meng, Geschäftsleitung

 

Konzepte

                  


Eigene Energiegewinnung mit Solarmodulen seit 2022
Elektro Hybrid-Autos als Firmenwagen
Ladesäulen mit erneuerbarer Energie
Fahrrad-Leasing für Mitarbeiter

Mit einem umweltgerechten Abfallkonzept, dem eine intensive Nutzung der Materialien zugrunde liegt,
um Ressourcen einzusparen und Abfälle zu vermeiden, konnten wir ein umweltbewusstes Handeln im
Unternehmen verankern:
■■ Vermeidung von Abfällen: Analyse von abfallvermeidenden Maßnahmen in der Produktion
■■ Wiederverwendung von Abfällen: Karton-Verpackungen und Polstermaterialien werden wiederverwendet
■■ Recycling von Abfällen: Aluminium
■■ Wertstofftrennung: Altpapier, Altglas und Bioabfall
■■ Energetische Nutzung der Abfälle (Holzabfälle und Einwegpaletten zur Energieverwertung in einem Möbelwerk)

Sponsoring und Spenden
■■ Unterstützung der Naturschutz- und Umweltbildungsarbeit der NAJU (Naturschutzjugend).
■■ Sammlung alter Brillen für brillen-ohne-grenzen.de zur Spende an hilfsbedürftige Menschen weltweit.

Nachhaltig im Office- und Loungebereich
■■ Erfolgter Austausch aller konventionellen Leuchtmittel gegen energiesparendes LED-Licht
■■ Natürliche Bodenbeläge im Bürobereich aus Linoleum und Holz
■■ Naturteich an unserer Sonnenterrasse

Meng ist Mitglied im Unternehmensnetzwerk Klimaschutz
Die IHK-Plattform vernetzt Unternehmen, die aktiv zum Klimaschutz beitragen und sich zukunftsfest aufstellen. Das Netzwerk bietet Informations- und Qualifizierungsangebote zur Klimaneutralität. 


DGNB-Zertifikat: Wir liefern die erforderlichen Nachweise für Nachhaltigkeit

Green Building-Zertifikate dokumentieren, dass die Anforderungen der Nachhaltigkeit bei der Bauausführung eines Gebäudes berücksichtigt wurden. Das international bekannte DGNB-Zertifikat gehört in die Gruppe dieser Zertifikate und zählt zu den führendsten in Deutschland. Es gilt für Gebäude, Innenräume und ganze Quartiere. 

Login Passwort vergessen
Passwort zurücksetzen